.

























   

zurück
Sermon 42
- Über Herzenswünsche und langwierigen Hoffnungen -
übersetzt von Um Abdel Kareem

Imam Ali (ع) sagte:

„O Leute, wovor ich mich am meisten um euch Sorgen mache sind zwei Dinge:

Das Handeln aufgrund von Wünschen und ausgedehnten Hoffnungen. Bezüglich des Handelns aufgrund von Wünschen und Verlangen, so hält es euch von der Wahrheit ab und in Hinblick auf die Hoffnung, so lässt es euch die nächste Welt vergessen. Ihr sollt wissen, dass sich diese Welt schnell bewegt und nichts, außer winzige Teile daraus übrig bleiben werden, sowie jene Reste aus einem Topf, den jemand geleert hat.

Nehmt acht, denn die nächste Welt ist im Anmarsch und beide von ihnen haben Söhne  bzw. Anhänger. Du solltest ein Anhänger der nächsten Welt und nicht einer von dieser Welt werden, denn am Tage des Gerichts wird jeder Sohn sich an seine Mutter klammern. Heute ist der Tag der Taten und nicht der Abrechnung während morgen der Tag der Abrechnung ist, und es keine Gelegenheit zum Handeln mehr geben wird.“

zurück